Start Chronik

PostHeaderIcon Chronik

Zu Beginn des Schuljahres 1973/74 wurde in Ybbs mit einer Sonderschule gestartet.

Es gab das Jahr zuvor schon Besprechungen und viele Überlegungen, wie Schülern, die beim Lernen Schwierigkeiten haben, geholfen werden könnte.

Vorerst wurde in der Volksschule Ybbs die Leiterwohnung im 2. Stock für eine Klasse umgebaut. Es wurde 1973/74 mit 15 Schülern in allen 8 Schulstufen begonnen. Die Hauptschullehrerin Margarete HASLBAUER konnte für die Aufgabe zur Errichtung einer Sonderschule gewonnen werden, sie war auch die erste Lehrerin der Sonderschulklasse. Die Sonderschulklasse war an die Volksschule Ybbs angeschlossen.

Weiterlesen...